Welche Dienstleistung suchen Sie?

SPIE erweitert Glasfasernetz der Deutschen Bahn entlang der Bahnstrecke zwischen Hof und Selbitz

Hof/Selbitz, 01. Juni 2021 SPIE, der unabhängige europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, installiert für die Deutsche Bahn Lichtwellenleiterkabel mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit, einschließlich der dazugehörigen Kabelführungssysteme, entlang der Bahnstrecke 5021 zwischen Hof und Selbitz. Damit unterstützt der Multitechnik-Dienstleister die Deutsche Bahn beim Ausbau ihrer Telekommunikationsinfrastruktur. Das Projekt wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 abgeschlossen.

„Digitalisierung der Schiene“ im 24/7-Schichtbetrieb
Das DB-eigene Glasfasernetz erstreckt sich parallel zum Schienennetz über mehr als 18 500 Kilometer quer durch Deutschland – und die Vernetzung schreitet voran. Der Auftrag für SPIE Deutschland & Zentraleuropa beinhaltet die durchgängige Kabeltrasse einschließlich der erforderlichen Hangsicherungen, Randwegverbauten, Schächte und Gleisquerungen entlang der Bahnstrecke 5021 sowie das Verlegen der Glasfaserkabel. „Um die geplante Kabelkanaltrasse zu errichten, arbeiten wir 15 Arbeitstage im 24/7-Schichtbetrieb“, sagt Gerald Selwitschka, verantwortlicher Projektleiter bei SPIE. „Dies beinhaltet hohe Anforderungen hinsichtlich der Arbeitsvorbereitung und Baustellenlogistik für unser etwa 20-köpfiges Team. Die zu erbringenden Leistungen sind sehr komplex, und die benötigten Zweiwegetechnik-Fahrzeuge für Straße und Schiene stehen nur begrenzt zur Verfügung“, fährt er fort.

Jahrzehntelange Erfahrung mit Kabeltrassen am Gleis
Wir freuen uns, diese umfangreichen gleisgebundenen Leistungen für unseren langjährigen Kunden Deutsche Bahn zu erbringen und ihn durch die digitale Transformation zu begleiten“, sagt Norman Macik, Niederlassungsleiter Südbayern aus dem Geschäftsbereich CityNetworks & Grids von SPIE. „Unser motiviertes und leistungsbereites Team hat stets den Projekterfolg vor Augen. Wir bringen jahrzehntelange Erfahrung und das Spezialwissen mit, um Kabelverbindungen entlang von Bahnstrecken zu realisieren“, fährt er fort. Die Projekte sind ebenso individuell wie komplex und in der Regel ist Schnelligkeit bei der Umsetzung gefragt. Unterschiedliche Sicherheitsmaßnahmen – gepaart mit spezifischen, projektbezogenen Anforderungen – verlangen tiefgreifendes Know-how und höchste Flexibilität.