Presse

Aktuell
SPIE arbeitet bereits seit langer Zeit vertrauensvoll mit Atos zusammen und erweist sich mit seiner hohen Kompetenz im Bereich der digitalen Kommunikation und Zusammenarbeit als zuverlässiger Partner.
SPIE und TransnetBW setzen mit der Errichtung des neuen Umspannwerks ihre langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft fort.
SPIE hat am 7. Oktober 2021 den Erwerb der DÜRR Group erfolgreich abgeschlossen und hieß nun die rund 230 neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen willkommen.
Pressearchiv

Kontakt für Journalisten 

Sie sind Medienvertreter (Journalist, Blogger etc.) und möchten weitere Informationen über SPIE erhalten? Dann wenden Sie sich gern an

Team Kommunikation 
SPIE Deutschland & Zentraleuropa
presse@spie.com

Bei konkreten Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Constanze Blattmann
Leiterin Kommunikation
SPIE Deutschland & Zentraleuropa
+49 2102 3708650

 

Bildmaterial


Die Nutzung des druckfähigen Bildmaterials für redaktionelle Zwecke ist selbstverständlich kostenfrei.

Die Eigentumsrechte liegen (sofern nicht anders angegeben) bei SPIE. Bitte geben Sie daher immer die Quelle „© SPIE“ an und lassen uns ein Belegexemplar an presse@spie.com zukommen.

Grafische Änderungen an den Fotos sind nicht erlaubt. Zur kommerziellen oder anderweitigen Nutzung von Fotos, sprechen Sie bitte unsere Kommunikationsabteilung für eine schriftliche Genehmigung an.

Zum Presse-Downloadbereich