Welche Dienstleistung suchen Sie?

Atos nutzt die Datacenter-Kompetenz von SPIE

Erlangen, 1. März 2021 SPIE, der unabhängige europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, und Atos in Deutschland verlängern die bestehende Zusammenarbeit um weitere 4,5 Jahre. Mit einer hohen Expertise im Bereich Datacenter-Infrastruktur und einem erfahrenen Team vor Ort konnte SPIE erneut überzeugen. Damit bestätigt Atos das Vertrauen in die Leistung und Kompetenz des Multitechnik-Dienstleisters. Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation und bietet als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace.

Umfangreiche Leistungserbringung
SPIE erbringt im Auftrag von Atos Leistungen des technischen Facility Managements sowie im Bereich Datacenter-Maintenance an den Standorten Fürth, Nürnberg und München. Der Multitechnik-Dienstleister betreut hierbei die komplette Gebäudeleittechnik, Haustechnik sowie Heizungs- und Klimaanlagen und sorgt für die unterbrechungsfreie Strom-, Notstrom- und Kälteversorgung. Neben Wartung, Inspektion und Instandsetzung der gebäudetechnischen Infrastruktur von Rechenzentren und Bürobereichen für Atos verantwortet SPIE zudem die komplette Datenverkabelung und Dokumentation der Serverstruktur sowie kernprozessnahe Dienstleistungen in den Rechenzentren. „SPIE bietet alle Services für ein Rechenzentrum an – und zwar unabhängig in welcher Lebensphase es sich befindet. Dabei ist zu beachten, dass ein Rechenzentrum um ein Vielfaches sensibler ist als zum Beispiel ein Bürogebäude oder eine Logistikhalle. Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit wird gefordert. Das ist die Grundlage unserer langjährigen Zusammenarbeit“, berichtet Holger Kutz, Niederlassungsleiter im Geschäftsbereich Efficient Facilities von SPIE. Die zuverlässige Anlagenverfügbarkeit stellt ein erfahrenes Team aus über zehn Mitarbeitern rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr sicher. Auch zu Energieeffizienzmaßnahmen berät SPIE seinen Kunden umfassend und setzt diese entsprechend um.

Erfolgreiche Zusammenarbeit seit über 13 Jahren
SPIE und Atos verbindet eine langjährige, vertrauensvolle Geschäftsbeziehung. Beide Unternehmen arbeiten bereits seit 2007 partnerschaftlich in einem sehr komplexen Umfeld zusammen. Als Bestandsdienstleister kennt SPIE die hohen technischen Anforderungen – vor allem im Bereich der Rechenzentren – sehr gut. „Unsere Zusammenarbeit besteht bereits seit über 13 Jahren. Durch unsere hohe Eigenleistungstiefe haben wir uns zu einem starken und zuverlässigen Partner für Atos entwickelt“, so Holger Kutz. „Es erfüllt uns mit Stolz, dass Atos uns erneut sein Vertrauen ausgesprochen hat. Wir freuen uns sehr auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit für diesen technisch überaus anspruchsvollen Auftrag.“