Welche Dienstleistung suchen Sie?

SPIE mit erweitertem Leistungsspektrum auf der E-world energy and water

Essen, 5. Februar 2018Auf der E-world energy and water, eine der wichtigsten Fachmessen für Energie-Lösungen der Zukunft, präsentiert sich SPIE Deutschland & Zentraleuropa erstmals mit dem erweiterten Leistungsspektrum rund um Transmission und Distribution. Der Messeauftritt dokumentiert diese konsequente Weiterentwicklung von SPIE zum Multitechnik-Dienstleister. Mit mittlerweile zehn Akquisitionen in Deutschland und Zentraleuropa seit 2014 hat SPIE sein Kompetenzprofil als führender technischer Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen substantiell weiter ausgebaut und seine lokale Präsenz signifikant gestärkt. 

Durch die Akquisition der SAG-Gruppe hat sich SPIE als führender Systemdienstleister für Strom-, Wasser,- Gas- und Telekommunikationsinfrastrukturen positioniert und baut das Leistungsspektrum in den Bereichen Transmission und Distribution substantiell weiter aus.

Schwerpunkte des Messe-Auftritts sind die Themenfelder Elektromobilität, Beleuchtungsmanagement, Systemlösungen für Energieinfrastrukturen in Industrieunternehmen, Asset-Management-Lösungen wie Zustandsbewertungen von Netzen und Anlagen und Entstörungsmanagement sowie Smart-Grid-Lösungen.

Für Bestands- und Neukunden, Geschäftspartner, Bewerber und Pressevertreter bietet die E-world energy and water eine ideale Dialogplattform, um sich über das erweiterte Leistungsspektrum von SPIE zu informieren und den Dialog mit den Experten im Bereich ‚Transmission & Distribution‘ fortzuführen und zu intensivieren. „Kunden aus dem Energiesektor profitieren nachhaltig von der umfassenden technischen Kompetenz und dem ganzheitlichen Dienstleistungsspektrum aus einer Hand, das wir als Multitechnik-Dienstleister ermöglichen“, so Markus Holzke, Geschäftsführer von SPIE Deutschland & Zentraleuropa.

Während der E-World präsentiert sich SPIE Deutschland & Zentraleuropa in Halle 3 auf dem Stand 107. Die Messe findet vom 6. bis zum 8. Februar 2018 in Essen statt. 

Hinweis: Bei Interviewanfragen vermitteln wir gern Gesprächspartner – sowohl im Vorfeld als auch vor Ort auf der Messe.