Welche Dienstleistung suchen Sie?

SPIE zeichnet herausragende Absolventen aus

Essen, 23. November 2016 – Die SPIE GmbH hat ihre fünf besten Absolventen des aktuellen Ausbildungsjahrgangs ausgezeichnet und ihnen die Urkunden im Rahmen einer Führungskräftetagung überreicht.

„Wir sind stolz auf die herausragende Leistung unserer Nachwuchskräfte. Die Ausbildung bildet eine hervorragende Basis für ihre berufliche Karriere und ihren weiteren Lebensweg“, so Marion Schild, Leiterin Personal bei der SPIE GmbH. „Wir freuen uns, dass wir von den insgesamt 56 Auszubildenden, die in diesem Jahr ihren Abschluss gemacht haben, fast alle nach ihrer Ausbildung übernommen haben.“
Claudia Peters, Ausbildungsbeauftragte bei SPIE, ergänzt: „Mit der Bestenehrung setzen wir ein Zeichen, dass gute Leistung wichtig ist und von SPIE anerkannt wird. Es soll ein Ansporn und eine Motivation für alle Auszubildenden sein. Der besondere Rahmen der Verleihung unterstreicht zusätzlich den hohen Stellenwert der Ausbildung bei SPIE.“

Aktuell beschäftigt die SPIE GmbH rund 249 Auszubildende im gewerblichen, technischen und kaufmännischen Bereich. Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres im September 2016 traten 81 Auszubildende neu in das Unternehmen ein, die sich, ihre Ausbilder und das Unternehmen im Rahmen einer zentralen Auftaktveranstaltung in Düsseldorf kennenlernten.

Als europäischer Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation setzt SPIE bei der Suche nach kompetenten und engagierten Mitarbeitern bewusst auf die Ausbildung im eigenen Haus. Darüber hinaus bietet die Unternehmensgruppe vielfältige Einstiegsmöglichkeiten sowohl für Hochschulabsolventen, Studierende und Berufsanfänger als auch für Fach- und Führungskräfte. Im Fokus stehen dabei besonders Allrounder und Experten für Elektrotechnik, Mechanik, Heizung-, Lüftung-, Klimatechnik sowie Energie- und Kommunikationssysteme.