Welche Dienstleistung suchen Sie?

SPIE erfüllt internationalen WCA-Standard mit Bestnoten

Essen, 25. Oktober 2016 Die SPIE GmbH hat sich einem Sozialaudit nach den Standards des international anerkannten Workplace Conditions Assessment (WCA) unterzogen und eine höchstmögliche Erfüllungsquote von 100 % erreicht.

Weltweit fordern immer mehr Unternehmen von ihren Dienstleistern und Zulieferern die nachgewiesene Einhaltung von definierten Sozialstandards am Arbeitsplatz ihrer Mitarbeiter. So auch die Siemens AG als Kunde von SPIE: „Wir legen großen Wert auf Arbeitssicherheit und soziale Aspekte am Arbeitsplatz unserer Dienstleister. Mithilfe exzellenter und innovativer Lieferanten wollen wir einen langfristigen Wertbeitrag generieren und zwar mit dem eindeutigen Anspruch, wirtschaftlich, ökologisch und sozial verantwortungsvoll zu handeln. Dies erreichen wir nur, indem wir mit unseren Lieferanten noch enger zusammenarbeiten und unsere Nachhaltigkeitsgrundsätze in alle relevanten Geschäftsprozesse integrieren“, erläutert Michael Beckert, Einkaufsleiter bei Siemens Real Estate. „Um Nachhaltigkeit in jeder Hinsicht zu gewährleisten, müssen sich unsere Dienstleister als wichtige Partner auf diesem Weg einer Vielzahl von Herausforderungen in diversen Bereichen stellen. Dazu zählt auch ein Sozialaudit nach internationalem WCA-Standard, dem sich SPIE jetzt mit hervorragenden Ergebnissen unterzogen hat.“

SPIE ist mit rund 1.000 Mitarbeitern für das Gebäudemanagement an deutschlandweiten Siemensstandorten tätig. Im August 2016 wurde SPIE durch unabhängige externe Experten gemäß des weltweit anerkannten WCA-Programms am Siemens-Standort Erlangen auditiert und erhielt Bestnoten. Die Experten überprüften zahlreiche Sozialparameter wie Arbeitssicherheit, Arbeits- und Pausenzeiten, Tarifbestimmungen, Vergütung und Arbeitsverträge der SPIE Mitarbeiter am Standort Erlangen. Persönliche Mitarbeiter-Interviews zur individuellen Zufriedenheit am Arbeitsplatz ergänzten die erhobenen Daten des umfangreichen Sozialaudits. Der jetzt veröffentlichte Prüfbericht bescheinigt SPIE mit einer 100-prozentigen Erfüllungsquote bei allen untersuchten Punkten ohne jeden Verbesserungsbedarf eine außergewöhnliche Arbeitsplatzqualität.