Welche Dienstleistung suchen Sie?

SPIE erhält erneut Auftrag für SI-Erlebnis-Centrum Stuttgart

Essen, 13. Mai 2015 - Die SPIE GmbH wird auch in den kommenden elf Jahren den gesamten Gebäudekomplex des SI-Erlebnis-Centrums Stuttgart mit den Medien Wärme, Kälte, Strom und Trinkwasser versorgen. Das Urban-Entertainment-Center, mit einer Gesamtfläche von 106 000 Quadratmetern, besteht aus Hotels, Musical-Theatern, Kinos, einer großen Wellness- und Fitnesslandschaft, Appartementanlagen, einer Spielbank, Gastronomie sowie Verwaltungsgebäuden und wird von der balandis Verwaltungs GmbH betreut. Diese verlängerte jetzt vorzeitig den seit 2004 bestehenden Vertrag mit SPIE über ein Energieliefer-Contracting mit Einspargarantie. Insgesamt werden nun knapp 2,3 Mio. Euro investiert – die dadurch erzielte zusätzliche Einsparung liegt bei etwa 420.000 Euro pro Jahr.

Um die Einsparziele zu erreichen, wird der Multitechnik-Dienstleister die Versorgungsanlagen des SI-Erlebnis-Centrums weiter optimieren. So ersetzt SPIE Energy Solutions vier Kältemaschinen durch hocheffiziente Aggregate. Durch das Erneuern der Steuer- und Regeltechnik in diesem Bereich wird die Kältetechnik besonders effizient genutzt, so dass zu jeder Zeit genau die jeweils benötigte Kältemenge erzeugt wird. Zudem modernisiert der Dienstleister das vorhandene Blockheizkraftwerk und passt die Betriebsstrategien für eine Vielzahl von Lüftungsanlagen an. Die neue Vertragslaufzeit garantiert, dass die jährlichen anteiligen Finanzierungskosten für die Umsetzung der Maßnahmen für jeden Mieter niedriger sind als die damit realisierten Energiekosten-Einsparungen. Die Abrechnung der Medien erfolgt rechtssicher, transparent und verursachergerecht über mehr als 350 Messerfassungsgeräte direkt mit den jeweiligen Nutzern.