02.02.2023

Premierenfeier und Deutschland-Tour

Die SPIE Employer-Branding-Kampagne kommt in die Kinos

Unsere Employer-Branding-Kampagne kommt in die Kinos! Zur Premiere feierten die Kolleginnen und Kollegen in Berlin ihren großen Auftritt. Blicken Sie hinter die Kulissen, wie 40 Sekunden Kinolänge entstehen.

Am 2. Februar wurde der Kampagnenstart in Berlin zelebriert. Denn seit diesem Tag läuft der neue Werbespot von SPIE in den Kinosälen. In sechs Städten wird die Kampagne von Februar bis April gespielt und wird dann weiter ausgerollt. Von Februar bis April wird der Spot in Berlin, Landshut, Düsseldorf, Hamburg, München und Hannover zu sehen sein.
 

 

40 Sekunden im Kino. Dahinter stecken zwei volle Drehtage bei sommerlichen Temperaturen und ordentlich Stimmung im Filmstudio.

Mit kurzen Schnitten, farbigen Akzenten und vielen Effekten bekam unser Film die Technikbegeisterung und Zukunftsorientierung, die die Kampagne zum Ausdruck bringen soll. Danach ging es ins Tonstudio: BIM wie Bähm! Um unseren Abkürzungen im Spot die nötige Power zu verleihen, brauchte es ein paar Anläufe und dann hatten wir es im Kasten: das schwungvolle FttX, das pausenreiche BMZ und das laute IoT. Janine Utsch und Tom Solo liehen unserem Film ihre Stimme.
 

 

Final getimt auf exakt 40 Sekunden Kinolänge geht der Kampagnen-Film nun auf Deutschland-Reise und tourt durch sechs Städte:  

BERLIN 
Cinemaxx Berlin 
Potsdamer Str. 5, 10785 Berlin 
02.02. – 08.02.2023 

+++ 

LANDSHUT 
Kinopolis Landshut 
Am Alten Viehmarkt 5, 84028 Landshut 
16.02. – 22.02.2023 

+++ 

DÜSSELDORF 
UCI Kinowelt 
Hammer Str. 29-31, 40219 Düsseldorf 

02.03. – 08.03.2023 

+++

HAMBURG 
Cinemaxx Hamburg Dammtor 
Dammtordamm 1, 20354 Hamburg 
16.03. – 22.03.2023 

 +++ 

MÜNCHEN 
Mathäser Filmpalast 
Bayerstraße 3-5, 80335 München 
30.03. – 05.04.2023 

 +++ 

HANNOVER 
Cinemaxx Hannover 
Raschplatz 6 30161 Hannover 
13.04. – 19.04.2023 

+++ 

 

Artikel teilen