Welche Dienstleistung suchen Sie?

BWL-Kennzahlen von SPIE Deutschland & Zentraleuropa

Zielsetzung des Trainings
Nahezu sämtliche Entscheidungen und Handlungen im täglichen Arbeitsleben haben betriebswirtschaftlich relevante Auswirkungen. In diesem Seminar lernen Sie grundlegende betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Begriffe kennen. Insbesondere erfahren Sie, welche betriebswirtschaftlichen Größen und Kennzahlen bei SPIE Deutschland & Zentraleuropa von besonderer Relevanz sind und wie sich die Zusammenhänge darstellen. Zudem erkennen Sie Ihren Einfluss auf diese Größen und Kennzahlen und können dieses Wissen in Ihre praktische Tätigkeit und Ihre Entscheidungen einfließen lassen.

Inhalte

  • Betriebswirtschaftliche Zielgrößen und Grundbegriffe
  • Grundlagen der Bilanz und G+V-Rechnung
  • Finanzkennzahlen von SPIE Deutschland & Zentraleuropa sowie deren Haupteinflussgrößen und Bedeutung für die tägliche Praxis
  • CUFI (Customer financing), TWC (Working Capital)
  • Cash-flow, Cash Conversion, Liquidität
  • Kostenarten, Kostenverhalten
  • Aufbau der Deckungsbeitragsrechnung von SPIE Deutschland & Zentraleuropa (DB-Stufen, POC, Tarifermittlung, Abweichungen, Geräteverrechnung etc.) 
  • Steuerung mit Deckungsbeiträgen
  • Handlungs- und Beeinflussungsoptionen in der Praxis

Kosten
700 € pro Person

Referent
Hartmut Broer

 

Sie möchten sich zur Veranstaltung anmelden oder haben Fragen? Dann steht Ihnen das Team der SPIE Akademie unter der Telefonnummer +49 641 94465-390 oder per Mail akademie@spie.com gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Zur Anmeldung
Das Wichtigste im Überblick
Wann
04.03.2020 - 05.03.2020
Termin in Outlook / iCal speichern
Wo
SPIE Akademie
Leihgehsterner Weg 37
35392 Gießen
Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Route