Welche Dienstleistung suchen Sie?
18.11.2020

Starker Partner für den Netzausbau

Umspannwerke sind die Knotenpunkte in den Verteil- und Übertragungsnetzen. Der ausfallsichere Betrieb steht daher an erster Stelle. Zugleich bindet die Betriebsführung eines Umspannwerks viele Ressourcen. Wir als SPIE sind führend im Bereich der Übertragungs- und Verteilnetze und sichern mit unserer Netzleitstelle in Berlin die Betriebsführung und den Service für Netzanschlüsse. Dabei setzen wir vermehrt auf digitale Lösungen.

Seit über 100 Jahren realisiert SPIE Hochspannungsanlagen wie Umspannwerke, Freileitungen, Kabelnetze und Übergabestationen und etabliert sich als starker Partner für den Netzausbau bei Energieversorgern, Netzbetreibern und der energieintensiven Industrie. Durch den Wechsel von großen fossilen Kraftwerken hin zu dezentralen Erzeugungsanlagen, wie Wind- und Solarparks müssen tausende kleine Anlagen direkt mit dem 110-kV-Netz verbunden werden. Mit unserem technischen Know-how begleiten wir als Dienstleister bereits seit über 20 Jahren auch den Ausbau der Erneuerbaren Energien: von der Planung des Netzanschlusses über den zuverlässigen Anschluss der vielen entstehenden Parks über die dazu notwendigen Umspannwerke an das Stromnetz bis hin zur Übernahme der kompletten Anlagenverantwortung. Durch unsere flächendeckende Präsenz können wir Anlagen nahezu überall in Deutschland anbinden. 

Individuelle Lösungen 
Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden steht für uns an erster Stelle. Dabei haben wir die individuellen Bedürfnisse stehts im Blick. Unsere innovativen Konzepte bei der Instandhaltung und im Betriebsmanagement sichern unseren Kunden den optimalen Ertrag auf ihre Infrastruktur. Die Betriebsführung und der Service beinhaltet neben Schalthandlungen aus der Ferne und vor Ort in Abstimmung mit unseren Kunden und dem jeweiligen regionalen Energieversorgungsunternehmen auch die schnelle Beseitigung von möglichen Störungen und planmäßige Wartungsarbeiten. 

Trennbild Leitstelle

Digitalisierte Netzleitstelle
Um die Zukunft der Betriebsführung noch effizienter und kostengünstiger zu gestalten, hat SPIE die Netzleitstelle vollkommen digitalisiert. Algorithmen zur Auslesung von Sensoren, Bilderkennungssoftware und Digitale Zwillinge optimieren dabei die Betriebsführung, prognostizieren vorab potenzielle Störungen und vermeiden Ausfälle durch gezielte Wartungen. Die ISO 27001 zertifizierte Netzleitstelle überwacht und regelt eine Anlage nach geltendem IT Security Standard für kritische Infrastrukturen und garantiert höchste Verfügbarkeit rund um die Uhr. Im Störungsfall garantiert SPIE kürzeste Reaktionszeiten bei der Analyse und Behebung des Fehlers und profitiert dabei von der hohen Standortdichte mit rund 200 SPIE Service-Standorten.

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich Netzanschluss Erneuerbarer Energien

 

 Weitere interessante Artikel zu diesem Thema:

 

MIT SPIE IN EINE GRÜNE ZUKUNFT

INNOVATIVE BETRIEBSFÜHRUNG

Artikel exportieren
Artikel teilen