Welche Dienstleistung suchen Sie?
24.07.2020

Ausbildung bei SPIE

 

In den vergangenen Jahren hat sich SPIE kontinuierlich weiterentwickelt und ist heute der unabhängige europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Auch zukünftig wollen wir weiter wachsen und für Technikbegeisterte ein attraktiver Arbeitgeber mit vielfältigen Chancen sein. Mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland und Zentraleuropa ist SPIE ein starker Arbeitgeber, der Technikbegeisterten eine attraktive Zukunft bietet. Gemeinsam sind wir ein starker Teil der SPIE Gruppe und gestalten mit rund 47.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Zukunft unseres Unternehmens. 


Vielfältige Chancen für junge Talente 
Als Multitechnik-Dienstleister bietet SPIE eine breite Vielfalt an technischen und kaufmännischen Berufen in den unterschiedlichsten Bereichen. Neben dem technischen Zweig wie zum Beispiel der Ausbildung zum Anlagenmechaniker, Elektroniker oder Mechatroniker (m/w/d) oder einem dualen Studium in Energie-, Gebäude oder Versorgungstechnik, kann auch ein kaufmännischer Weg, wie zum Beispiel die Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder ein duales Studium in Betriebswirtschaftslehre eingeschlagen werden. Mit 35 Ausbildungsberufen und zehn dualen Studiengängen bilden wir die Talente von heute zu den Experten und Führungskräften von morgen aus.  

"Das Unternehmen bietet eine hohe Übernahmequote in einer zukunftsfähigen und zugleich spannenden Branche mit breiten Möglichkeiten der Spezialisierung. "  Celine, duale Studentin bei SPIE 

Selbstverständlich werden auch Weiterbildung, Förderung und Diversität bei SPIE groß geschrieben: In der SPIE Akademie werden zahlreiche Möglichkeiten für die Weiterbildung und Entwicklung angeboten. Vielfalt ist ein wichtiger Bestandteil des Erfolgs, deshalb setzt sich SPIE für die Chancengleichheit im Unternehmen ein. Dabei gibt es verschiedene Programme, wie zum Beispiel So’SPIE Ladies, um auch die Frauenpower bei uns noch weiter zu stärken. 

Drei unserer jungen Talente stellen sich vor 
Heute erzählen Celine, Janine und Vanessa von ihrem Werdegang bei SPIE.  

 

Celine Schröder Bildnachweis SPIE

Celine, Duale Studentin 

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei SPIE entschieden? 

SPIE hat meine Vorstellungen einer Berufsausbildung in jeder Hinsicht erfüllt. Bereits als Auszubildende bekomme ich verantwortungsvolle Projekte übertragen oder kann daran mitwirken. Flexible Arbeitszeiten, eine Vielzahl an verständnisvollen und kompetenten Ansprechpartnern und die Unterstützung in meiner Ausbildung und meinem Studium in finanzieller und zeitlicher Perspektive bieten mir den nötigen Halt als Auszubildende.

Vanessa Weeke Bildnachweis SPIE
Vanessa, Auszubildende zur Industriekauffrau 

Was bietet dir SPIE für deinen Bildungsweg? 
Zum einen ermöglicht SPIE mir gute und verschiedene Angebote für Schulungen, Workshops und Weiterbildungen, mit denen ich sehr gute Entwicklungschancen anstreben kann. Zum anderen erlaubt mir SPIE eine Vielfalt an Aufgaben. Außerdem bietet SPIE mir Mentoring und Frauenförderungsprogramme, sowie den stetigen Austausch mit anderen Azubis. 
Janine Löhnert Bildnachweis SPIE
Janine, Auszubildende zur Elektrotechnikerin  

Was sind deine Aussichten im Anschluss an deine Ausbildung? 
Nach meiner Berufsausbildung habe ich die Aussicht weiterhin bei SPIE zu arbeiten. Es wird immer wieder betont, dass SPIE viel Wert auf die Ausbildung eigener Nachwuchskräfte legt. Vor Kurzem hatte ich ein Gespräch mit meinem Niederlassungsleiter. Da er weiß, dass ich immer noch gerne dual studieren möchte, hat er mir angeboten, dies mit SPIE zu verwirklichen.

Sie möchten mehr über die Ausbildung zur Elektronikerin für Energie- und Gebäudetechnik bei SPIE erfahren? Im Videoportrait begleiten wir Janine bei Ihrer täglichen Arbeit im Team.

 

 

In der aktuellen Ausgabe des SPIE Mitarbeitermagazins "rencontres" stellen wir Ihnen zudem weitere junge Talente vor.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel (englisch) 


WERDEN AUCH SIE EIN TEIL VON SPIE

Sie interessieren sich für eine Ausbildung oder einen Job bei SPIE? Dann schauen Sie doch mal in unseren Stellenangeboten. Und wer weiß, vielleicht lernen wir uns ja schon bald persönlich kennen.

Zu den Stellenangeboten
Artikel exportieren
Artikel teilen