Welche Dienstleistung suchen Sie?

Brandschutztechnik

Branderkennung, Alarmierung und Evakuierung

Schützen Sie Ihr Industrie-, Gewerbe- oder Privatgebäude mit präventiven Brandschutzmaßnahmen. Mögliche Auswirkungen von Brandereignissen wie zum Beispiel Brandausbreitung, Produktionsausfälle,  Datenverluste, die Gefährdung von Menschen und Sachwerten oder die  Gefährdung der unternehmerischen Existenz  müssen und können dadurch vermindert oder sogar vermieden werden. Für Eigentümer, Betreiber und Nutzer von Gebäuden sind daher vorbeugende Brandschutzmaßnahmen zum Beispiel durch den Einsatz entsprechend geprüfter und zugelassener technischer Brandschutzeinrichtungen unabdingbar. Geeignete Brandschutzmaßnahmen können aber nur dann sinnvoll und fachlich richtig ergriffen werden, wenn dem Eigentümer, Betreiber und Nutzer bewusst ist, welche Brandschutzpflichten zu erfüllen sind, welche anlagentechnischen Brandschutzlösungen für sein Gebäude in Frage kommen und welchen Einfluss die Servicequalität auf die ständige Verfügbarkeit der Brandschutztechnik hat. Hierbei stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Brandschutztechnik-Bildnachweis-SPIE 

Unser Leistungsspektrum

Im Rahmen dieser Branderkennung, Alarmierung und Evakuierung setzen wir ein:

  • BOS Behördenfunk, Feststellanlagen DIBt
  • Brandmeldeanlagen/Rauchansaugsysteme
  • Brandmeldezentrum (BMZ)
  • Flucht- und Rettungswegtechnik, Rauch- und Wärmeabzugsysteme
  • Leitstelle Wachdienst, Feuerwehrhauptmelder Empfangszentralen
  • Sprachalarmierung VDE 0833-04
Kontakt
Geschäftsbereich Building Technology & Automation
Ihr Ansprechpartner
Christian Wiesbrock
+4964194465132
SPIE Deutschland & Zentraleuropa
SPIE Lück GmbH
Leihgesterner Weg 37
35392 Gießen
Leistungsphasen
Beraten
Planen
Errichten
Betreiben
Instandhalten
Erneuern