Ausbildung zum Informationselektroniker m/w/d 2023

Stellenangebote von SPIE Deutschland & Zentraleuropa

ÜBER SPIE

SPIE Deutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule der SPIE Gruppe sind wir an über 200 Standorten in Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Mit einer breiten Technik-Expertise und als zuverlässiger Partner begleiten wir unsere Kunden in eine erfolgreiche Zukunft. Denn rund 17 000 technikbegeisterte Talente geben das Beste für unsere Kunden – jeden Tag, in jedem Projekt.

Deine Ausbildung

SPIE Pulte GmbH sucht Dich ab dem 01.09.2023 für die

Ausbildung zum Informationselektroniker m/w/d 2023

am Standort Heiligenroth
(Kennziffer: 2022-1524 - Bitte in der Bewerbung angeben)

Dein Aufgabenbereich

  • Installieren und Inbetriebnahme von Telekommunikationsanlagen, Gefahrenmeldeanlagen, Alarmanlagen und Überwachungssysteme
  • Konfigurieren elektronischer Baugruppen und Rechner
  • Programmieren von Gefahrenmeldeanlagen
  • Installieren von Netzwerk- und Softwarekomponenten
  • Prüfen elektrischer Schutzmaßnahmen und Sicherheitseinrichtungen

Das bringst Du mit

  • qualifizierter Realschulabschluss oder Abitur
  • gute Englischkenntnisse
  • logisches Denken
  • Interesse an IT und gute Mathematikkenntnisse

Wir bieten

  • Eine 3,5 jährige Ausbildung mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen (bei besonders guten Leistungen ist grundsätzlich eine Verkürzung möglich)
  • Corporate Benefits (Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeit und Reisen) sowie dem Mitarbeiterbeteiligungsprogramm "Mitarbeitende werben Mitarbeitende", Mitarbeiteraktien und Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Früher Wochenendbeginn am Freitag
  • Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung

Kennziffer

2022-1524

Bezeichnung

Ausbildung zum Informationselektroniker m/w/d 2023

Einsatzort

Heiligenroth

Vertragsart

Befristet, Vollzeit

Stelle zu besetzen ab

01.09.2023

Ansprechpartner

Hanife Cicek
Auszeichnung als attraktiver Arbeitgeber