Welche Dienstleistung suchen Sie?

Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur m/w/d

Ausbildung und Duales Studium bei SPIE - Bildnachweis: SPIE

 

Deine Ausbildung

Als Elektroanlagenmonteur (m/w/d) hast Du bei SPIE vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Du bist für Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Steuerungs- und Regelungstechnik, der elektronischen Meldetechnik, der Sicherheitstechnik und der Beleuchtungstechnik verantwortlich. Konkret montierst, installierst und wartest Du beispielsweise Generatoren oder Transformatoren, Laternen, Überlandleitungen oder Blitzableiter. Dein Arbeitsalltag besteht nicht nur aus handwerklichen Aufgaben, sondern Du planst ebenfalls Arbeitsabläufe, informierst Dich über Montage- und Schaltpläne sowie über benötigte Materialien. Dabei befolgst Du höchste Sicherheitsstandards. Deine Einsatzgebiete befinden sich zum Beispiel auf Montagebaustellen oder vor Ort in Einrichtungen der Kunden.

Während Deiner Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur (m/w/d) bei SPIE bist Du Teil eines starken und wachsenden Teams. Unsere enorm hohe Übernahmequote spricht für sich – entscheide Dich jetzt für Deine Chance auf eine sichere Zukunft bei SPIE. 

 

Dein Aufgabenbereich

Zu Deinen konkreten Aufgaben gehören unter anderem: 

  • Montieren von Anschluss-, Verteilertafeln, Schalttafeln und anderen Installationsgegenständen
  • Verdrahten von eingebauten Bauteilen und Baugruppen
  • Messen der elektrischen und nichtelektrischen Größen
  • Prüfen der Funktionen einzelner Geräte- bzw. Anlagenteile
  • Prüfen der Einzel- und Gesamtfunktion sowie der Sicherheits- und Schutzfunktion der elektrischen Anlagen
  • Durchführung von Instandhaltungs- bzw. Reparaturarbeiten an defekten Anlagen

Das bringst Du mit:

  • Einen qualifizierten Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur
  • Technisches/mathematisches Verständnis sowie Spaß an Naturwissenschaften
  • Handwerkliches Geschick
  • Freude an Teamwork und wechselnden Einsatzorten
  • Ehrgeiz, Lern- und Einsatzbereitschaft sowie körperliche Belastbarkeit

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre