Welche Dienstleistung suchen Sie?

Hannover Messe

„Den Fünfjahresvertrag sehen wir als Bestätigung für unsere erfolgreiche langjährige Partnerschaft mit der Deutschen Messe AG. Wir freuen uns sehr, dass dieser bedeutende Kunde die Zusammenarbeit mit uns intensiviert hat“, so Michael Hartung von SPIE Deutschland & Zentraleuropa.

Über das Projekt

Bereits seit mehr als 30 Jahren kümmert sich SPIE auf dem Messegelände Hannover um die Elektroversorgung der Aussteller. Seit Anfang 2017 versorgt SPIE (Fleischhauer) die Hälfte der Ausstellungsfläche des Messegeländes mit Strom und stellt somit sicher, dass sich die Aussteller nicht nur im besten Licht präsentieren können. Auch die Stromversorgung für alle Geräte – vom Kaffeeautomaten bis zur Demonstrationsmaschine – liegt in unserer Hand.
Zudem kümmert sich SPIE auf dem Messegelände Hannover um die Sicherheits-, Informations-, Elektro- und Medientechnik. Zu den jüngsten Aufträgen gehören der Austausch und die Wartung von 18 Brandmeldeanlagen und die Ausstattung von Geschäftsführungsräumen mit Medientechnik. Zum Medientechnik-Angebot gehören zum Beispiel Großbildlösungen in Form von LED- und Displaywänden oder Projektionssystemen, Beschallungen, Konferenzanlagen, Dolmetschertechnik sowie Licht- und Bühnentechnik. Neben der Miet- und Veranstaltungstechnik führt SPIE auf dem Messegelände auch Festinstallationen aus. Dazu gehört u.a. die Ausstattung von kleinen “Huddle Rooms”, in denen informelle Meetings stattfinden, Vorstandsbereichen und großen Sitzungssälen mit Medien- und Konferenztechnik.

Über die Deutsche Messe AG

Die Deutsche Messe AG ist seit Jahrzehnten Kunde der Niederlassung Hannover von SPIE Deutschland & Zentraleuropa. Das Messegelände der Hannover Messe ist mit fast 500.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche eines der größten der Welt.
Referenz SPIE_Messegelände Hannover- Bildnachweis-Deutsche Messe AG